Innenfilter fĂŒr Aquarien

Innenfilter sitzen, wie der Name bereits verrĂ€t, innerhalb des Aquariums und sorgen fĂŒr eine gute WasserqualitĂ€t. ZusĂ€tzlich sorgen Aquarien-Innenfilter fĂŒr eine Strömung innerhalb des Beckens ebenso wie fĂŒr eine Sauerstoffanreicherung des Wassers. Die platzsparenden GerĂ€te lassen sich gut hinter Hardscape wie Felsen und Wurzeln sowie Wasserpflanzen verstecken. Mit Innenfiltern umgehst du das Risiko von auslaufendem Wasser bei Defekten und benötigst keinen zusĂ€tzlichen Platz neben deinem Aquarium oder einen ergĂ€nzenden Unterschrank.

Warum benötigt man einen Innenfilter fĂŒrs Aquarium?

NatĂŒrliche Prozesse fĂŒhren in Aquarien nach einiger Zeit zu einer TrĂŒbung des Wassers und der Anreicherung von Abfallstoffen. Aus diesem Grund sind Filter fĂŒr Aquarien notwendig, um eine optimale und stabile WasserqualitĂ€t zu erzielen. In der Aquaristik wird zwischen Innenfiltern, Außenfiltern und AnhĂ€ngefiltern unterschieden.

Innenfilter eignen sich fĂŒr kleine Aquarien und bei Platzmangel außerhalb des Beckens. Sie reinigen das Wasser von Bakterien, Algen, Schwebstoffen, Futterresten und giftigen Ausscheidungen. Damit sorgen Aquarien-Innenfilter fĂŒr gute Lebensbedingungen fĂŒr Fische und Garnelen. Aber auch Wasserpflanzen profitieren von der Filtertechnik. Durch ausströmendes Wasser entsteht eine Strömung, die NĂ€hrstoffe gleichmĂ€ĂŸig im Aquarium verteilt, welche durch die Wasserpflanzen aufgenommen werden können.

 

Ideale Bedingungen fĂŒr Aquarienbewohner durch Innenfilter

Die Filterung des Aquariumwassers beispielsweise durch Innenfilter hat mehrere Vorteile. Gerade Fische und Garnelen können sensibel auf VerĂ€nderungen der Wasserwerte reagieren. Durch Futterreste, Ausscheidungen und Pflanzenreste sinkt die WasserqualitĂ€t im Aquarium. Immer mehr giftige Stoffe können sich anreichern und deine Aquarienbewohner beeintrĂ€chtigen. Ein Innenfilter entfernt dabei nicht nur Schmutzpartikel, sondern kann je nach eingesetztem Filtermaterial auch einige giftige Substanzen unschĂ€dlich machen. Innerhalb der Filtermedien siedeln sich nĂŒtzliche Mikroorganismen an, die dafĂŒr sorgen, dass das Wasser zusĂ€tzlich biologisch gereinigt wird. Ein weiterer Vorteil von der Filterung des Aquarienwassers ist die Sauerstoffanreicherung. Besonders in Becken mit hoher Wassertemperatur kann es schnell zu einem Absinken des Sauerstoffgehalts im Wasser kommen. FĂŒr Fische, Garnelen und Co. kann dies gefĂ€hrlich werden. Ein Filter kann diesem Prozess entgegenwirken und fĂŒr den nötigen Sauerstoff sorgen. Innenfilter tragen somit zu optimalen Lebensbedingungen bei.

 

Verbesserung der NĂ€hrstoffverfĂŒgbarkeit durch Innenfilter im Aquarium

Auch Wasserpflanzen profitieren von der Wasserfilterung durch Innenfilter fĂŒr Aquarien. Innenfilter stellen eine Zirkulation des Wassers und damit auch der NĂ€hrstoffe sicher. Ein ideal eingestellter Filter verteilt sauberes Wasser und NĂ€hrstoffe im gesamten Aquarium. Dadurch werden alle Aquarienpflanzen gleichmĂ€ĂŸig versorgt und können optimal wachsen.

 

Der Aufbau von Aquarien-Innenfiltern

Innenfilter sind kompakte GerĂ€te, die meist mit SaugnĂ€pfen an der RĂŒckwand des Aquariums angebracht werden. Aufgrund ihrer dezenten GrĂ¶ĂŸe ist es möglich, die Innenfilter hinter Hardscape oder Wasserpflanzen zu verbergen. In Nano-Aquarien ist es ratsam, auf die kleinsten Modelle zurĂŒckzugreifen, um Platzmangel zu vermeiden. Wichtig ist, dass der Innenfilter rund um die Uhr betrieben wird, da nĂŒtzliche Mikroorganismen sich in dem Filter ansiedeln und sonst beeintrĂ€chtigt werden. Außerdem kann das Gleichgewicht innerhalb des Aquariums schnell kippen.

Der Innenfilter besitzt eine Ansaug-Öffnung, durch die das Wasser in das Innere des Filters gelangt und einen Auslass, durch den das saubere Wasser wieder zurĂŒck ins Aquarium befördert wird. Einige Modelle besitzen AuslĂ€sse an verschiedenen Positionen, so dass sich die Höhe des Ausstroms verĂ€ndern und anpassen lĂ€sst. Beim Aquaball Innenfilter von EHEIM lĂ€sst sich die Ausströmrichtung beliebig durch ein Kugelgelenk in die gewĂŒnschte Position schwenken. Auch die Durchflussleistung lĂ€sst sich bei einigen GerĂ€ten regulieren. Im Inneren des Innenfilters befindet sich ein Kammersystem, in das sich Filtermedien einsetzen lassen, die individuell auf die BedĂŒrfnisse des Aquariums eingestellt werden können.

 

Filtermedien: HerzstĂŒck des Aquarium-Innenfilters

Filtermedien wie SchwĂ€mme, Aktivkohle oder anderes Filtermaterial sind das HerzstĂŒck eines Aquarienfilters. Wasser wird vom Innenfilter angesaugt, durch das Filtermedium geleitet und zurĂŒck ins Aquarium befördert. Schmutzpartikel und andere Reste bleiben im Filtermaterial hĂ€ngen, wodurch das Wasser gereinigt wird. Entsprechend ist das gewĂ€hlte Filtermedium wichtig fĂŒr die Effizienz und EffektivitĂ€t des Innenfilters. Unterschieden werden kann dabei zwischen der biologischen, mechanischen und chemischen (adsorptiven) Filterung. Modellspezifisch ist auch ein Mehrkammersystem mit unterschiedlichen Filtermaterialien möglich, was fĂŒr eine Verbesserung der Filterleistung sorgt.

 

Fluval U-Serie: ein Klassiker unter den Innenfiltern

Fluval ist neben EHEIM, JBL und Juwel einer der bekanntesten Hersteller fĂŒr Aquarium-Innenfilter. Fluval steht fĂŒr schlichte Produkte ohne komplizierte Extras und hat ein gutes Preis-LeistungsverhĂ€ltnis. An dieser Stelle stellen wir beispielhaft die U-Serie vor. Die U-Serie von Fluval umfasst den kleinen Innenfilter Fluval U1 fĂŒr 55-Liter-Becken, welcher auf Basis mechanischer Filterung funktioniert. Die grĂ¶ĂŸeren Modelle U2 bis U4 sind zusĂ€tzlich mit einer 3-Stufen-Filterung (mechanisch, biologisch, chemisch/adsorptiv) ausgestattet. Die Innenfilter von Fluval passen in jedes Aquarium, da sie sich vertikal und horizontal montieren lassen.

 

EHEIM: ideale Innenfilter fĂŒr jedes Aquarium

EHEIM bietet viele interessante Modelle von Innenfiltern mit unterschiedlichen Funktionen. Darunter lĂ€sst sich auch der richtige Innenfilter fĂŒr dein Aquarium finden. Du hast unter anderem die Auswahl zwischen dem biopower, aqua, aquaball und miniUP Innenfilter fĂŒr unterschiedliche BeckengrĂ¶ĂŸen bis zu 240 Liter. Jedes Modell kann mit individuellen Vorteilen ĂŒberzeugen, wie der biopower von EHEIM, welcher das Wasser mehrstufig filtert. In den unterschiedlichen Filterschichten findet eine biologische und mechanische Aufreinigung statt. Bei den aqua-Innenfiltern handelt es sich um Eckinnenfilter, die kompakt und platzsparend Wasser von Aquarien in den GrĂ¶ĂŸen bis zu 60 Liter, 160 Liter und 200 Liter filtern können. Der miniUP Aquarien-Innenfilter ist die perfekte ErgĂ€nzung fĂŒr Nano-Aquarien mit rund 25 bis 30 Litern BeckengrĂ¶ĂŸe.

 

Die Reinigung eines Innenfilters fĂŒr Aquarien

Innenfilter sind meist einfach aus dem Aquarium zu entfernen und auseinanderzubauen. Eine Reinigung des Innenfilters ist notwendig, sobald die Durchflussleistung merklich nachlĂ€sst. Die Zeitspanne ist dabei unter anderem abhĂ€ngig von deinem Aquarienaufbau und der GrĂ¶ĂŸe beziehungsweise Anzahl der Fische in deinem Becken. Empfehlenswert ist die Reinigung etwa einmal monatlich. Je nach Grad der Verschmutzung solltest du das Filtermaterial, die Filterpatrone oder den Schwamm austauschen oder sie nur reinigen und erneut verwenden. Insbesondere biologische Filtermedien sollten möglichst nicht komplett auf einmal ausgetauscht oder gereinigt werden, damit die nĂŒtzlichen Bakterien sich schneller wieder ansiedeln können.

 

Aquarium-Innenfilter kaufen bei ecoambience

Wenn du Innenfilter fĂŒr Aquarien kaufen möchtest, bist du bei ecoambience genau richtig: finde in unserem Online-Shop Innenfilter zur Verbesserung der WasserqualitĂ€t. In unserem Sortiment befinden sich hochwertige Modelle von Fluval und EHEIM, sowie sĂ€mtliches Zubehör wie Filtermedien zum Wechseln. Bei ecoambience hast du eine breite Auswahl an Innenfiltern fĂŒr unterschiedliche BeckengrĂ¶ĂŸen und auch Nano-Aquarien. Fluval bietet mit der U-Serie Innenfilter fĂŒr 55 Liter, 110 Liter, 150 Liter und bis zu 240 Liter Aquarien. EHEIM bedient kleine und mittelgroße Aquarien mit den Modellen: Biopower, Aqua, Aquaball und dem miniUP-Innenfilter. Lass dich begeistern von hochwertiger und effizienter Filtertechnik.