Krebs- und Garnelenfutter

Viele Krebse und Garnelen gehören zu den Allesfressern – benötigen also neben pflanzlicher Nahrung auch tierische. Häufig finden sie ihre Nahrung auf dem Bodengrund. Es handelt sich meist um Rückstände überschüssigen Fischfutters. Für ein gesundes Wachstum und eine naturnahe Ernährung benötigen Krebse und Garnelen spezielles Futter.

Bei ecoambience findest du Futter unterschiedlicher Marken. Dieses besitzt einen hohen ernährungsphysiologischen Wert und ist speziell auf die Bedürfnisse der Krustentiere abgestimmt.